Aktuelles

26.06.2020

Neue Besuchsregelung ab dem 01.07.2020

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass die Landesregierung NRW nochmals die Kontaktbeschränkungen gelockert hat. Ab dem 01.07.2020 dürfen unsere Bewohner*innen wieder Besuch in der Einrichtung empfangen. Dies geschieht, natürlich wie immer, unter Einhaltung der vorgegebenen Bestimmungen welche von der Landesregierung vorgegeben wurden. Unter anderem darf jede Bewohnerin bzw. jeder Bewohner ab dem 01.07.2020 täglich Besuch erhalten. - Die Besuche sind auf je zwei Besuche pro Tag und Bewohner von maximal zwei Personen, im Außenbereich 4 Personen beschränkt. - Bei den Besucherinnen und Besuchern wird weiterhin das bekannte Kurzscreening durchgeführt. Die Besucherinnen und Besucher müssen sich vor dem Besuchskontakt die Hände desinfizieren. - Bewohner und Besucher müssen während des Besuchs, welcher hauptsächlich auf dem Bewohnerzimmer stattfindet, je einen Mundschutz tragen. In diesem Fall ist die Einhaltung des üblichen Mindesabstandes nicht erforderlich und es sind, nach gründlicher Handdesinfektion körperliche Berührungen zulässig.

Die Besuchszeiten sind täglich von 10.00 - 12.00 Uhr und von 14.00 bis 17.30 Uhr. Falls möglich bitten wir um eine kurze telefonische Rückmeldung Ihrerseits, an welchem Tag und in welchem Zeitkorridor Sie zu Besuch kommen möchten.

Wir bedanken uns ausdrücklich bei allen Angehörigen unserer Bewohner*innen für das Vertrauen, dass Sie unserer Einrichtung entgegen bringen und wünschen Ihnen ein fröhliches Wiedersehen mit Ihren Liebsten!

 

 

Nach oben